bitte lächeln

"bitte lächeln" (m/t: flo)

du bist garantiert
ein besonderes mädel,
denn du hast mich fasziniert
und bist mir immernoch im schädel.

du brauchst mir gar nich mal was zu erzähln,
ich will eigentlich nur dein lächeln sehn.


es ist so einmalig,
auf dieser erde.
doch leider weiß ich nich, ob ich
es jemals wiedersehen werde.

doch ich weiß, dass das nich jede so toll kann,
denn bei dir fühlt es sich einfach so schön an -
lächel mich an!


ich brauch nich viele worte
aus deinem mund.
geh nicht weg und nicht fort, denn
ich mag dich und

du brauchst mir gar nich mal etwas zu sagen,
ich würd nur gern ein lächeln von dir haben.


für dich ist es nix besonderes,
für dich ist es normal.
doch weil es bei dir irgendwie besonders ist
machs doch bitte nochmal!

dein lächeln findet bei mir anklang,
ich will es nochmal sehen, irgendwann -
lächel mich an!


und wenn ich nachts im bett vor mich hinfrier
schlaf ich noch nicht und sehne mich nach dir.
dann liege ich so rum, fühl mich allein,
ich seh dein lächeln und schlaf glücklich ein.


dein lächeln ist schöner, als jeder gesang -
wenn du mal zeit hast, dann und wann,
lächel mich an! lächel mich an!
lächel mich an! lächel mich an!

Hinterlasse eine Antwort

Your email address will not be published / Required fields are marked *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>